Eigenschaften des Soko Kits 

 Soko Helical

Das alles könnt ihr mit dem Soko Kit an eurem Hubschrauber präzise, einfach & schnell einstellen:


• Taumelscheibe Niveau für alle Anstellwinkel
• Blattspurlauf
• Kollektiver und zyklischer Anstellwinkel
• Mittel- und Endpunkte der Servos
• Feineinstellung der Gestänge-Länge
• Einstellung des Schwerpunkts
• Absolutes horizontales Niveau (Wasserwaage) des Helikopters
• Anstellwinkel der Heckblätter

 

Die weiteren Eckdaten des Soko Kit sind:

 

• Für alle Größen von Helikoptern

• Für alle Marken von Helikoptern

• Auflösung von 0,1 Grad
Soko Heli Toolbox mobile Applikation

 

Mit dem Soko Kit können Besitzer eines Kreisels (Gyros) mit Rettungsanker-Funktion (Self-Level, Bail-Out) – wie des Skookum SK720, MSH Brain, iKon, Bavarian Daemon , etc. – zum ersten Mal beim fertig montierten Kreisel die Sensoren präzise neu kalibrieren (mit traditioneller vertikalen Hauptrotorwellenausrichtung). Alle Montage- und Fertigungstoleranzen werden beim Neukalibrieren eliminiert.

 

Aufgrund der unzähligen Kombinationen von Modellhubschraubern und Kreisel sowie der Vielseitigkeit des Soko Kit sind wir sicher, dass ihr noch mehr Anwendungen für einen bestimmten Hubschrauber oder Kreisel finden werdet.

 

Das Soko Kit: Soko Gauge und Soko Helical

 

Soko KitDas Soko Kit besteht aus zwei Teilen: Soko Gauge und Soko Helical. Die Soko Gauge ist die nächste Generation der bekannten Bevel Box. Sie bietet ein drehbares Display und eine zusätzliche Anzeige für das absolute Niveau (Wasserwaage).

 

Die wahre Magie beginnt jedoch mit dem Soko Helical: Es ist die vielseitigste Montageplattform für die Soko Gauge.

 

Unsere Soko Heli Toolbox mobile Applikation erlaubt den besten, schnellsten und einfachsten Einsatz des Soko Kits.

 

Ihr habt bereits eine digitale Winkellehre oder eine Bevel Box, die ihr weiterhin verwenden wollt?

 

Sowohl Soko Helical als auch Soko Gauge sind getrennt erhältlich.

 

Wenn Du jetzt neugierig geworden bist wie all dies erreicht wird lies einfach hier, schau dir das Ablaufdiagramm an oder lade dir die Anleitung herunter.